www.transfer-klimaschutz-hessen.de

Hessen aktiv: 100 Kommunen für den Klimaschutz

12. Energie- und Klimaschutzforum Rhein-Main/Taunus „Klimawandel in Kommunen“
am Dienstag, 19. April 2016 in Kassel
Bitte beachten: Wegen zu geringer Anmeldezahlen entfällt die Veranstaltung in Kassel!!

13. Energie- und Klimaschutzforum Nordhessen „Klimawandel in Kommunen“
am Mittwoch, 20. April 2016 in Frankfurt am Main

Die kommenden Energie- und Klimaschutzforen „Rhein-Main/Taunus" und "Nordhessen" der 100 Kommunen wird als Bestandteil des Prozesses zur Erarbeitung des „Integrierten Klimaschutzplans Hessen 2025" (www.klimaschutzplan-hessen.de) veranstaltet. Thema der Foren ist der „Klimawandel in Kommunen". Zusammen mit dem Fachzentrum Klimawandel Hessen wird das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung einen ganztägigen Workshop anbieten, in dem Sie über regional-spezifische Klimaänderungen informiert werden und darauf aufbauend relevante lokale Auswirkungen identifizieren können. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Wirksamkeit und Relevanz unterschiedlicher Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel für Ihre Kommune zu bewerten.

Wir laden Sie herzlich zu den Energie- und Klimaschutzforen Rhein-Main/Taunus bzw. Nordhessen „Klimawandel in Kommunen" ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Das Programm und die Anfahrtsbeschreibung entnehmen Sie bitte der nachstehenden Datei:
Programm und Anfahrt Frankfurt

Artikel dem Infokorb hinzufügen
www.transfer-klimaschutz-hessen.de

Unsere Veranstaltungen sind klimaneutral: Informationen zur CO2-Kompensation

Die im Rahmen unserer Veranstaltungen anfallenden Emissonen werden durch zusätzliche Klimaschutzmaßnahmen an einem anderen Ort neutralisiert.

Bei dieser Veranstaltung sind 2 t CO2-Äquivalente angefallen.

Diese Urkunde weist nach, dass diese Emissionen an anderer Stelle eingespart wurden.

Informationen zum gewählten Klimaschutzprojekt "Effiziente Kochherde, Mali" erhalten Sie hier.

Wie diese Kompensation genau funktioniert, lesen Sie hier.

Artikel dem Infokorb hinzufügen